padding:1px 10px 1px 20px; T 2010 bei Gebäude und Technik, Mario Hafner m.hafner@tugraz.at bestellt werden (Auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Kompetenzzentren, Beteiligungen, Kooperationen oder auch Drittmittelbeschäftigte... sind bezugsberechtigt). Als TU Graz Bedienstete bzw. TU Graz weitet Mobilitätskonzept aus: Ermäßigtes Fahrrad für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im TU-Design. font-weight: bold; 6. TU GrazTel. Und zwar mit einem Lastenrad. Fahrradwerkstatt in Graz gesucht? So kostet beispielsweise das Jahresticket für MitarbeiterInnen mit Hauptwohnsitz in Graz, welche die Förderung in Anspruch nehmen, günstige 114 statt 228 Euro. Verzeichnis der Dienstleistungen in der Nähe von Grabenstraße: Geschäfte, Restaurants, Freizeit- und Sporteinrichtungen, Krankenhäuser, Tankstellen und andere interessante Orte. Parkraumbewirtschaftung, Ausbau der Radinfrastruktur und die Motivation zur Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel sind die drei Bereiche, in denen in den letzten Jahren vielfältige Aktivitäten gesetzt wurden. FAHRRAD KELLER nimmt derzeit leider KEINE Fahrräder an!. Neben attraktiven Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten bieten wir ein umfassendes Paket, das Ihren Arbeits- und Lebensalltag erleichtern soll: zum Beispiel Kurse für Ihre Gesundheit, konkrete Betreuungs- und Beratungsangebote für Personen mit Betreuungspflichten und Vergünstigungen aller Art. Details siehe hier. font-size: 11px; Mitarbeiter fahren öffentlich. Am schnellsten und umweltfreundlichsten bewegst du dich in der steirischen Hauptstadt auf zwei Rädern: Graz gilt als die fahrradfreundlichste Stadt Österreichs und wenn es nicht gerade regnet oder schneit, sollte das Fahrrad dein ständiger Begleiter sein. Genau darum geht es auch beim Projekt active2work. Der Fahrrad-Check, den wir gemeinsam mit dem Betriebsrat der TU Graz anbieten, stellt einen weiteren Schritt in unserem Mobilitätskonzept dar, mit dem wir umweltfreundliche und noch dazu gesunde Fortbewegung stärken wollen”, weiß Gerhard Kelz, Leiter der Abteilung Gebäude und Technik und “Kopf” des neuen Mobilitätskonzeptes der TU Graz. Die ÖH der TU Graz schafft für diese Fälle nun aber Abhilfe. 06. Gespeichert von Hannah am 9. ... Mobilitätsmanagement – wirtschaftliche Auswirkungen für Betriebe und Mitarbeiter, Masterarbeit, Bauhaus-Universität Weimar, Med Uni Graz, TU Graz, Bike Citizens und das Bischöfliche Ordinariat sind die Grazer Betriebe, die heuer als fahrradfreundliche Betriebe zertifiziert wurden und nun das EU-weite Label „Cycle-Friendly-Employer“ in Gold bzw. Das Top-Fahrrad im dynamischen TU-Design wird in drei Varianten angeboten. Öffnungszeiten. Gute Stimmung auf der Dach + Holz Am vergangenen Freitag ging im deutschen Köln die diesjährige Dach+Holz International nach fünf … ... die das Fahrrad als Fortbewegungsmittel gewählt haben, gab es 125 Euro pro Jahr in Form von Gutscheinen für ein Fahrradfachgeschäft. } Leiter Gebäude und Technik 2010 - Organisation. Antike und Moderne. Montag, 21.12.2020. Tel: 0316 873 6555 700 überdachte Radabstellplätze, drei Selfservice Stationen und ein jährlich angebotenes Radservice versüßen die Entscheidung, auf das Fahrrad umzusteigen. } Bei uns arbeiten. Nun setzt die TU Graz im Rahmen ihres neuen Mobilitätskonzeptes weitere Maßnahmen, um die Radfahrer in ihren Reihen zu fördern. Mit dem Fahrrad in den Hörsaal oder ins Büro: Die Zahl der Personen, die motorisiert zur Arbeit an die TU Graz kommen, ist im letzten Jahr bereits um ein Drittel gesunken. Mobil : 0664 344 873 4, ©2005 - 2016 ZID TU Graz.at All rights reserved. Eine Werkstätte, die die Fahrräder günstig wartet und während der Zeit der Wartung ein kostenloses Leihrad zur Verfügung stellen soll, ist in Planung. Hier findest du alles zu Ämtern, städtischen Services, News, Webcams und vieles mehr. Verkehrsstadträtin Elke Kahr überreichte am 24. Aktuelles Stellenangebot als Consultant (m/w/d) mit Fokus auf Data Science in Graz, Wien , Berlin oder Dortmund bei der Firma NETCONOMY Software & Consulting GmbH “Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sparen so jährlich bereits rund 250 Tonnen schädliche Kohlendioxid-Emissionen ein”, zeigt sich Johann Theurl, Vizerektor für Infrastruktur der TU Graz, stolz. The resident can terminate the Agreement with a six months' notice at the end of each month. Wo geradelt wird, da fallen auch Reparaturen an. Bestärkt durch die vielfachen Anreize haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TU Graz seit 2006 hunderte Tonnen schädlicher CO2-Emissionen eingespart. Technik in Bewegung: Ein Fahrrad im TU-Design. Zusätzlich ist eine Werkstätte zur kostengünstigen Wartung der Fahrräder in Planung. Energiesparen macht Freude: Die TU Graz fügt ihrem Mobilitätskonzept einen Baustein hinzu und bietet Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein Top-Bike im gelungenen TU-Design zum Kostenbeitrag von 150 Euro an. Graz Uni belohnt Mitarbeiter, die mit Fahrrad oder Öffis fahren. Durch verschiedene Maßnahmen wurden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TU Graz in den letzten zwei Jahren motiviert, vermehrt auf Fahrrad und öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen. Email: gerhard.kelz@TUGraz.at } International weiterbilden: für TU Graz Bedienstete. “Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sparen so jährlich bereits rund 250 Tonnen schädliche Kohlendioxid-Emissionen ein”, zei Die TU Bike-Aktion soll nun all jene belohnen, die bereits eifrig radeln und all jene motivieren, die noch zu Pedalrittern werden wollen. Generation Intel® Core™, Hohe Ströme bis 120A via Print-Relais direkt auf der Leiterplatte schalten, Automatische Optische Inspektion (AOI) in 3D, „Johann Weber – ein Leben für die EMS-Branche”, Forschungszentrum für angewandte Cybersicherheit entsteht in Darmstadt, Labor für Verbrennungskraftmaschinen geht in “Phase II”, Von der electronica über Supercomputer bis zu elektrischen Bussen, SiC-MOSFETs in Dual-Channel-Trench-Gate-Technologie, Automobil-Elektronik / SiC-Leistungsbauelemente, Universelle Plattform mit opischen Wellenleitern. Wörterbuch Deutsch-Russisch > Fahrrad 1070 Unternehmen in Graz suchen Mitarbeiter. Wir haben. Gerhard Kelz Beschaffung. Für ihr Konzept, Mitarbeiter beim Verzicht aufs Auto zu unterstützen, hat die TU Graz am Donnerstag den Mobilitätspreis Steiermark erhalten. -->. .newsTopic{