Gastartikel von Sigrid Altendorfer. Wann lohnt sich die Anschaffung einer kleinen Hühnerrasse? Das wissen sie leider nicht, denn es fehlen ihnen dazu ausreichend Thermoregulatoren. Wenn Sie jedoch 30 Hühner halten möchten, wird im Zweifelsfall der Richter entscheiden, ob dies im Rahmen des Möglichen liegt oder nicht. Klappt super. Es ist gut, wenn man schon im Herbst das Hühnerhaus an einen windgeschützten Platz bringt und gut isoliert. Hühner zu halten ist keine Hexerei: Futter und Wasser, ein kleiner Stall und Auslauf im Grünen - wenn Sie sich um diese Punkte kümmern, sind Sie schon bald Selbstversorger mit täglich frischen Eiern. Auch der Wurmbefall ist davon betroffen und diese Parasiten leben als Parasit im Körper der Hühner. Oftmals findet man diese Tiere ohne große Vorwarnung Morgens tot unter der Sitzstange. wenn ich die Hühner rauslasse. Zudem solltest Du bei hoher Besatzdichte Deine Hühner morgens recht früh rauslassen. Im Winter mit verkürztem Tageslicht und trüber Witterung eine echte Problematik, denn dann sitzen die Hühner mitunter bis zu 16 Stunden im dunklen Stall auf ihrer Stange und nehmen kein Futter auf. sie müssen den weg alleine herrausfinden (ca. Bitte aktiviere JavaScript in deinen Browser-Einstellungen für eine möglichst komfortable Bedienung. Morgendlicher Ruf: Woher der Hahn weiß, wann er krähen muss. Wir wohnen in zwar am Land aber es ist doch ein Siedlungsgebiet. Mit anderen Worten: Im Gegensatz zu 14 Stunden “Wachzeit” haben die Hühner im Winter nur 9 oder 10 Stunden bis es wieder Zeit ist einen Platz für die Nacht aufzusuchen. Schon im Herbst an den Winter denken! So kenne ich das von meinen auch. Hühner entwurmen – Es lässt sich kaum vermeiden, dass freilebende Hühner von Parasiten oder anderen Krankheiten befallen werden. Wie man das am besten macht, ist ja schon auf dieser Homepage beschrieben. D.h. morgens den Stall aufmachen und die Hühner rauslassen und Abends die Rasselbande wieder in den Stall bringen und ihn zu machen. @ Pralinchen, guter Beitrag. Das wissen sie leider nicht, denn es fehlen ihnen dazu ausreichend Thermoregulatoren. Kommunikation zwischen Glucke und Küken. meine küken waren 2 wochen... wann schlüpfen sie? Wann legen meine Sussex Eier ? Dabei haben sie ungeduldig mit den Schäbeln an das Gitter am Stall-Ausgang gehackt. Also die Hühner von Frau ihrem Opa kamen morgens so gegen 8 raus und abends so gegen 19 Uhr rein im Winter natürlich früher und im Hochsommer evtl auch später rein bzw im Winter morgens auch mal später raus, Unsere kommen um 7 Uhr aus dem Stall, bei der Helligkeit verbreiten die nur Chaos im Stall. Willst Du Deine Nachbarn schonen, wirst Du vielleicht deine Hühnertüre so programmieren, daß sie erst um 8 Uhr morgens aufgeht. :neee: Meine dürfen unter der Woche immer so um 13:30 Uhr nach draußen. Diese lässt jedoch nach bereits nach zwei Jahren deutlich nach. Gastartikel von Sigrid Altendorfer. Ja. Hallo Mich würde mal gerne nur aus firstreiner Neugier wissen wann ihr eure Hühner aus dem Stall bringt und wann ihr sie wieder Abends hereinbringt. Doch, Hühner gehen sogar im Schnee raus, wenn sie schneeblind werden und ihnen die Kämme abfrieren - das liegt aber nur daran, daß sie so wenig Thermorezeptoren auf der Haut haben. : Hallo! Ab wann legen diese Hühner Eier? Ich hatte halt mal gelesen, dass sie Abends gut zu essen brauchen weil in der Nacht das Ei gebildet wird. Hühner vertragen tiefe Temperaturen (fast) problemlos, wenn man einige Dinge beachtet. Das Huhn von morgen soll in der Balance zwischen Leistung und Tierwohl leben. Da Hühner als Kleintiere gelten, dürfen Sie diese generell auch in einem Wohngebiet halten. Die haben sich ganz schön laut bemerkbar gemacht - mit lautem Gackern im Chor, obwohl noch kein einziges Ei gelegt worden war. Bei meinen Hühnern ist so mit 8 Wochen alles rum, kann aber von Huhn zu Huhn verschieden sein. Das war heute morgen. D.h. morgens den Stall aufmachen und die Hühner rauslassen und Abends die Rasselbande wieder in den Stall bringen und ihn zu machen. Die meisten Hühner versterben recht still und heimlich. Bei denen sehen Hühner immer schmutzig aus, obwohl die nicht weiß sind, wie unsere. Die Geschlechtsreife tritt bei dieser Rasse mit etwa 6 – 7 Monaten ein. Bis jetzt hat sich keiner beschwert. Die Hühner laufen halb nackt dur die Gegend. Wir verraten, worauf Sie achten sollten, wenn sie Hühner zuhause im Garten halten möchten. Daher finde ich es toll, wie genau du deine Tiere beobachtest und Schlüsse daraus ziehst. Ich habe hier im Nachbarschaft zwei Familien die Hybriden und Mischlinge wie Du halten. Wie man das am besten macht, ist ja schon auf dieser Homepage beschrieben. Dem Federvieh ist es egal, zu welchem Zeitpunkt es gefüttert wird. Wir haben auch kein Stroh, nur Holzplatten. Legehennen müssen täglich mindestens 10 % ihrer Futterration als Körnergabe in die Einstreu erhalten. Anders ausgedrückt: sie gehen auch raus, wenn es "eigentlich zu kalt ist", außerdem sind etliche Ställe schlicht zu klein, um dauerhaft drin zu bleiben. Sobald es richtig dämmert, ziehen sich die Hühner gerne zurück und gehen auf ihren Sitzstangen schlafen. Ohrscheiben legen stets weiße, jene mit roten Ohrlappen meist braune Eier. Hallo Mich würde mal gerne nur aus firstreiner Neugier wissen wann ihr eure Hühner aus dem Stall bringt und wann ihr sie wieder Abends hereinbringt. Es gibt über 30 verschiedene Lautäußerungen, mit denen sich Hühner verständigen. JavaScript ist deaktiviert. Außerdem profitieren Sie von kleinen Hühnern, wenn Sie nur wenige Eier benötigen. Wir lassen sie raus, sobald der erste in der Familie aufsteht, natürlich erst wenn's hell wird. Deutliche Unterschiede gibt es hierbei bei den einzelnen Hühnerrassen. Hühner entwurmen – Tipps und Vorsorgemaßnahmen. Das Gehege oder der Stall sollte mit Ästen zum Aufbaumen und mit Strohballen oder Büschen ausgestattet sein. Ich füttere nur Abends Legekorn und Weizen. Habe diese Kotschippe gleich nachgebaut. Ich habe mal gelesen, dass gute Legerinnen schnell und heftig mausern, während es sich bei den anderen eher hinzieht. Meine Huhns gehen rein und raus wann sie wollen. Das muß Birli jetzt zwar selber beantworten, aber daß gar nichts zugefüttert wird, kann ich mir kaum vorstellen. Soweit es geht mache ich in mit einer Kleinen Schippe sauber. Der Stall ist immer offen da der auslauf absolut sicher ist und nix reinkommt. Neben drei anderen Wildhühnerarten gilt es als Urahn unserer heutigen 150 Hühnerrassen. ich lasse meine Hennen um 7:00 Uhr raus-aber das muss sein, weil ich dann zur Arbeit muss-im Winter (fängt jetzt schon an) ist es dann leider noch dämmerig bis dunkel-habe manchmal Angst, dass dann noch Marder kommen: ist meine Anst berechtigt ?? nun sind es 5 legehennen und 1 hahn der macht total krach LG augustiene. (Etwa eine volle Hand Keimlinge pro 2 Hühner.) :laughDie haben sich jetzt eingewöhnt, gehen am Spätnachmittag ( Gestern sogar noch früher weil es leicht regnete) in den Stall. Daher werden Hühner einmal täglich gefüttert, am besten immer zur gleichen Zeit. Der zweite "häufige Fehler" ist, daß angenommen wird, die Hühner "wüßten schon, wann es zu kalt wird". In der Regel haben Deine Hühner bis mittag ihr Ei gelegt – wenn sie morgens schon nicht mehr in den Stall dürfen und legen wollen sind sie gestresst. Damit kann eine mögliche Ansteckungsgefahr gering gehalten werden. Leider wird heutzutage in Ställen viel mit künstlichem Licht gearbeitet, da sich so die Legeleistung der Hühner auch an dunklen Wintertagen nicht verschlechtert. Warum erst jetzt? Hol Deine neuen Hühner vormittags ab und bereite nach dem 5-Schritte Plan alles vor. Hallo Danke für die antworten. Ich möchte wegkommen vom starren Denken nach Mischfuttertabellen und Sackware. Schadet den Tieren nicht, wenn sie länger drin bleiben müssen. Wäre interessant zu wissen ob das schlecht ist. Sie haben aber einen grünen Auslauf. Klicke in dieses Feld, um es in vollständiger Größe anzuzeigen. wenn du dir hühner neu angeschafst hast stecke sie im stall und lass die hühnertür offen. Manche Hühner kommen nicht zur Ruhe, wenn sie ihre Artgenossen noch im Blick haben, sich aber den restlichen Tieren nicht anschliessen können… Es macht auch Sinn morgens erst die anderen Hühner zu versorgen, bevor man in Kontakt mit dem kranken Huhn kommt. Deshalb wird am Abend nochmal nachgefüttert. Hol Deine neuen Hühner vormittags ab und bereite nach dem 5-Schritte Plan alles vor. Ihr ausgezeichnetes Gehör macht die Kommunikation über ein ausdifferenziertes Lautspektrum möglich. Die Ahnen unseres braven Haushuhns waren eierlegende und zudem ziemlich gefährliche Raubsaurier. ⇒Hier geht’s zum Hühnerfutter Test. In einem Gebiet, in dem Stallpflicht gilt, dürft ihr die Hühner nur in Gehegen oder Volieren rauslassen, die von oben mit einer Plane oder ähnlichem gegen das Eindringen von Verunreinigungen durch Wildvögel sowie von den Seiten gegen das Eindringen von Wildvögeln gesichert ist. Nach der Mittagspause meines Schwiegervaters dürfen sie Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wann morgens rauslassen? Morgens sind sie ja auch die ersten, die bei Dämmerung wieder wach sind. kleiner tip von mir noch: schmeiss immer gleich grüne hinnein auch in der lucke wo sie rausgehen. Leider war ich etwas undeutlich. Hühner in kleinem Stall rechtzeitig morgens rauslassen Hühnerhaltung das sollten Sie wissen: Auch wenn es viele Fertigställe im Fachhandel und im Baumarkt gibt, sollte für jedes Huhn genug Platz zur Verfügung stehen. Dafür das sie so hungrig sind legen sie aber fleißig Eier :o Ja, meine armen Hühner ... @Birli: Unsere Hühner kommen unter der Woche um 8 und am WE und Feiertag um 9 raus. Ich kenne es noch von meiner Schwiegermutter, dass die Hühner möglichst schon mit dem ersten Tageslicht raus sollen - aber die tat das, um Futter zu sparen. Moin, wir lassen die Gacks raus, sowie es hell genug ist... Hi, ja wir wohnen auch ländlich, sogar auf einem außenliegenden Hof :). Sorry, vergessen , dass ich nichts vergessen darf. Die Mauser kann bei Hühnern in 4-6 Wochen vorbei sein, oder sich (im Extremfall) bis zu 12 Wochen hinziehen. Einen extremen Befall merkt man meist schon daran, dass man ein Huhn in die Hand nimmt und … Ihre Hühne… Ich verdrehe mir nicht umsonst das Gehirn, was ich als Alternative füttern kann/soll. Wenn die Hühner nicht nur im Stall leben, sondern zusätzlich über ein Freigehege verfügen, lohnt es sich unter Umständen, dieses mit einem Vogelnetz zu überspannen, und zwar als Schutz vor Raubvögeln. Schon im Herbst an den Winter denken! Sie haben dann erst einen kleineren Auslauf, damit sie zum Legen wieder in den Stall gehen und nicht in der Baumschule Nester anlegen. Wenn Sie Ihre Hühner morgens zum ersten Mal rauslassen, sollte der Kropf leer sein, da sie die ganze Nacht damit verbracht haben sollten, ihr Futter zu verdauen. Am wichtigsten ist es, die Grundimmunisierung abzuschließen, bevor Sie Ihre Katze zum ersten Mal rauslassen: Schutzimpfungen, vor allem gegen Katzenschnupfen, Katzenseuche und Tollwut, müssen grundsätzlich komplett abgeschlossen sein und sollten etwas Zeit haben, um im Körper zu wirken. Teilweise werden regelrecht Stundenpläne festgelegt, wann ein Hahn krähen darf und wann er für die Nachbarn unhörbar, also im schalldicht isolierten Stall, einzusperren ist [5]. Die Beziehung zwischen Mensch und Huhn begann etwa 3000 vor Christus irgendwo im südostasiatischen Dschungel. Die Kinder von einem Nachbar standen am unserem Zaun und haben sich gewundert das Hühner Feder haben und sauber sind. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Als Faustregel gilt: In der Zeit von 19 Uhr am Abend bis zum nächsten Morgen um 8 Uhr soll kein Weckruf erschallen [6]. Wenn Hühner zum Beispiel unter einem sehr starken Milbenbefall leiden, dann werden sie auch, schwach und deren Kammfarbe wird anfangen zu verblassen. Die Armen mußten zum ersten Mal seit ich mich erinnern kann, (versehentlich) eine Stunde ohne Futter ausharren. Powered by vBulletin® Version 4.2.5 Copyright ©2020 Adduco Digital e.K. Ich lasse meine Hühner immer nach dem Füttern morgens so um ca 8.00 Uhr raus. Das Gehege oder der Stall sollte mit Ästen zum Aufbaumen und mit Strohballen oder Büschen ausgestattet sein. Ob es viel bringt, wenn die nur am Wochenende gefuttert werden, weiss ich nicht, aber immer hin...wielleich ändert sich deine Einstellung. Das macht dich innerlich freier bezüglich der Fragen der Tierfütterung. Hier kommt es jedoch im Streitfall auf die Größe der Herde an. Wenn die Hühner morgens den Stall verlassen sollte man dabei sein damit sichergestellt ist dass die Neuankömmlinge ohne Schaden zu nehmen aus dem Stall heraus kommen. 1 – Tag 1, ab mittag. Es ist immer noch sher kalt,0... Du betrachtest gerade: Wann lasst ihr eure Hühner raus und wann bringt ihr sie rein ?? Damit das auch klappt, und keinen Ärger mit den Nachbar gibt, bietet es sich an, im Winter den Tag morgens mit Licht zu verlängern (im Stall, ist leiser), und im Sommer morgens dunkel zu lassen (auch im Stall) - dann finden die Hühner jeweils am Ende des "normalen" Tages gut auf ihre Stangen (dazu brauchen sie die Dämmerung). Oftmals versuchen sich Hühner ihren Artgenossen gegenüber nicht anmerken zu lassen, daß etwas mit ihnen nicht in Ordnung ist. Hierbei werden zwischen Parasiten unterschieden, die entweder im Blut, oder im Darm der Hühner leben. dann gehen sie schnelller raus. Hühner vertragen tiefe Temperaturen (fast) problemlos, wenn man einige Dinge beachtet. Allerdings wäre eine Fütterung am Abend relativ zwecklos; das Futter würde größtenteils unberührt bleiben. Normal dürften diese Hühner bei mir kaum Überlebenschancen haben, denn ich füttere niemals Legekorn oder Legemehl, ich halte mich nicht an die empfohlenen Richtwerte für Eiweißzufütterung. Die Nahrungsaufnahme durch die eigene Futtersuche ersetzt nicht die Zugabe von speziellem Geflügelfutter. Danke für deine Antwort. Wäre wie du sagst viel zu oft zum auswechseln. Zudem solltest Du bei hoher Besatzdichte Deine Hühner morgens recht früh rauslassen. Der zweite "häufige Fehler" ist, daß angenommen wird, die Hühner "wüßten schon, wann es zu kalt wird". Seit der Stall rattenfrei ist, geht das problemlos. Wenn Hühner zum Beispiel unter einem sehr starken Milbenbefall leiden, dann werden sie auch, schwach und deren Kammfarbe wird anfangen zu verblassen. Nach dem Fressen fühlt sich der Kropf fest, aber nicht steinhart an. Denn Hühner kommen abends zur Ruhe und würden in der Dunkelheit ihr Futter sowieso nicht finden. Diese Hühner werden mit etwa 22 Wochen legereif. Hallo, ich habe nicht vor, mir in nächster Zeit einen Hund anzuschaffen, aber vl in ein paar Jahren mal falls es dann zu meinem Leben passt. (16.06.2013, 19:40 ) Ginger schrieb: Hallo Fories, unsere Kleinen sind jetzt 9 Wochen alt, und die Hähne (es sind 8) entdecken so langsam den Mann in sich Das Krähen hört sich noch sehr nach Stimmbruch an, aber vor allem morgens sind sie kräftig dabei. : Ich habe 6 küken bekommen (Sussex) angeblich 6 legehennen Willst Du Deine Nachbarn schonen, wirst Du vielleicht deine Hühnertüre so programmieren, daß sie erst um 8 Uhr morgens aufgeht.