Neustadt-Nord | Alsdorf • Dezember 1992, vor dem Kölner Rathaus, verlegte Stolperstein von Unbekannten herausgebrochen und entwendet. Das Kunstprojekt wurde von Gunter Demnig am 16. Der erste Stolperstein, auf dem das Datum des Beginns der Deportationen und die ersten Worte des Befehls eingraviert waren, wurde an diesem T… Kall • Bis heute sind europaweit über 70.000 Stolpersteine[1], davon in Köln 2.399 (Stand: August 2020) verlegt worden. Daher litt die ganze Familie ab 1933 unter dem Hass und der Hetze der Nazis sowie unter den antijüdischen Gesetzen, die das Naziregime erließ. Sie erinnern an Juden, Sinti und Roma, Euthanasie-Opfer, Homosexuelle, Zeugen Jehovas und politisch Verfolgte. Würselen, Kreis Düren: Von. Von. 1887, vermoord in Lodz op 28-3-1942) Deze koperen plaquettes zijn in de stoep te vinden voor de huizen waarvan de voormalige, … Siegburg • März 2015 wurden zum zweiten Mal Stolpersteine in Königstein verlegt. Jahrestages des Deportationsbefehls von Heinrich Himmler für „Zigeuner“ initiiert. Hennef (Sieg) • Beide wurden 1941 deportiert und starben in der Folge 1942 im Getto Litzmannstadt in Lodz und 1944 in Auschwitz. Die Liste der Stolpersteine in Köln führt die vom Künstler Gunter Demnig verlegten Stolpersteine in Köln auf. Swisttal • Niederkassel • – Mitglieder der Jury waren u.a. Alfter • Sürth | Bergheim • Marienburg | Bad Münstereifel • Zülpich, Kreis Heinsberg: Dezember 2010 weitere 48 Stolpersteine in Köln. Stolberg • Longerich | Das Kunstprojekt wurde von Gunter Demnig am 16. In many other cities, mainly in Germany but also in other European countries, the memorials also can be found. Mai 1935 wurde sie in der „Anstalt für kath. Neustadt-Süd | Almost all Stolpersteine are laid by the German artist himself, Gunter Demnig. November 1919 in Monheim; 1938 in Schutzhaft genommen, dann vom 17. Erftstadt • Weiß | © STIWOT, 1999-2020. Am 21. Die Steine berichten von Opfern des Nationalsozialistischen Regimes. Vettweiß, Kreis Euskirchen: Geilenkirchen • Leo Hammel (born 1893, faith unknown) Dezember 2014, 21:47:26 schrieb Dietmar Seifert: > ich bin am Sonntag gegen Mittag in Köln und will dort mal wieder > Stolpersteine erfassen.> > Aktuell ermittle ich über die NSDOK-Website und die schon vorhandenen > Stolpersteine eine GPX-Liste der noch fehlenden.> Die wird es einfacher machen, die noch fehlenden aufzufinden (derzeit > sind ca. Die Liste der Stolpersteine in Köln führt die vom Künstler Gunter Demnig verlegten Stolpersteine in Köln auf. Die Geschäfte ihres Ehemannes, der selbstständiger Handelsvertreter im Textilgewerbe war, liefen gut. Seit der Künstler Gunter Demnig seine Stolpersteine verlegt, ist dieser Begriff (fast) untrennbar mit der Zeit der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in Deutschland verbunden. Wassenberg, Oberbergischer Kreis: Inform us! Die Liste der Stolpersteine in Köln wurde wegen ihrer Größe in die einzelnen Stadtteile aufgeteilt. Brück | Die Bronzeplaketten werden durch den Berliner Bildhauer Michael Friedrichs-Friedlaender individuell angefertigt. Porz | Mülheim | Am 21. Dezember 1992 anlässlich des 50. Jahrestages des Deportationsbefehls von Heinrich Himmler für „Zigeuner“ initiiert. 2010 wurde dieser Stolperstein von Unbekannten herausgebrochen und entwendet. In der Publikation Größenwahn – Kunstprojekte für Europa formulierte Demnig das theoretische Konzept der Stolpersteinverlegung. Wir haben Stolpersteine in Lindenthal vor der Gleueler Straße 163 gereinigt. Köln • Merheim | [2] Neue Stolpersteine werden dann in Auftrag gegeben, wenn Einzelne oder Gruppen, wie etwa Schulklassen oder Personen, eine kostenpflichtige Patenschaft übernehmen. Höhenberg | Dezember 1938 im Konzentrationslager Dachau inhaftiert. Hürtgenwald • Zum Teil reisten Verwandte aus Israel und den USA an, auch einige Patinnen und Paten nahmen teil. Schleiden • Am 12. Köln-Lindenthal; Stumbling Stones Bachemer Straße 95; Stumbling Stones Bachemer Straße 95. Jahrestages des Deportationsbefehls von Heinrich Himmler für Zigeuner initiiert. Am 13. Am 18. There are already many thousands of these plaques and their number is still counting. Sülz | TracesOfWar.com tells you more! Die Liste der Stolpersteine im Kölner Stadtteil Lindenthal führt die vom Künstler Gunter Demnig verlegten Stolpersteine im Kölner Stadtteil Lindenthal auf.. Weitere Stolpersteine in Bochum (12), Dortmund (1), Düsseldorf (1), Duisburg (5), Essen (1), Gelsenkirchen (4), Hattingen (1), Jena (1), Krefeld (3), Kreuztal-Kredenbach/Kreis Siegen (1), Remscheid (3), Solingen (1), Trier (3), Velbert (1), Witten (2) und Wuppertal (2) zur Erinnerung an verfolgte Homosexuelle sind bereits verlegt worden, weitere Stolpersteine werden folgen. Der einstige Bauingenieur wurde vor rund 75 Jahren von den Nazis zum Tode verurteilt und ermordet, weil er seine Stimme gegen das Regime erhoben... 02.05.2020 Erinnerungsmale für die Opfer des Nationalsozialismus, Gunter Demnigs Webseite zum Stolperstein-Projekt, NS-Dokumentationszentrum Köln: Stolpersteine in Köln, Gedenkbuch der Opfer der Verfolgung der Juden unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in Deutschland 1933-1945, Statistik und Deportation der jüdischen Bevölkerung aus dem Deutschen Reich, Zentrale Datenbank der Namen der Holocaustopfer der Gedenkstätte Yad Vashem, Opferdatenbank des Ghettos Theresienstadt, Digital Monument to the Jewish Community in the Netherlands, Häftlingsdatenbank KZ Auschwitz (z. Zt. Lindenthal | Bergisch Gladbach • Bilderstöckchen | Neuehrenfeld | Rodenkirchen | Bad Honnef • In Lindenthal hat der Künstler Gunter Demnig bisher über 100 Stolpersteine verlegt. Junkersdorf | Der in Köln lebende Künstler Gunter Demnig ist für die Stolpersteine verantwortlich. Schon am 7. Deutz | Noch immer ist das Thema der Stolpersteinverlegung in Hellenthal in der Lage, Gemüter zu erregen. Später wurde sie in den Anstalten Hausen über Linz und Eichberg/Rheingau untergebracht. Der in Köln lebende Künstler Gunter Demnig ist für die Stolpersteine verantwortlich. Geplanter Ort des Stolpersteins: Frohnstraße 14, Verlegung vorraussichtlich 2021 Am Freitag, 12. Gangelt • Baesweiler • Dort lebte Familie Spier. Helga Blömer-Frerker, Bezirksbürgermeisterin Köln-Lindenthal, Klaus Grube, ehemaliger Heimbewohner und Mitglied im FEKS, sowie Jürgen Haas, Direktor der Kinder- und Jugendpädagogischen Einrichtung der Stadt Köln (KidS). Müngersdorf | Ehrenfeld | Waldbröl, Rhein-Erft-Kreis: Inzwischen sind 2.399 Stolpersteine in Köln [Stand August 2020] und insgesamt rund 61.000 Stolpersteine in 1.160 Orten in der Bundesrepublik [Stand: Dezember 2016] verlegt worden. Or are you interested in war medals and their recipients? Die Kölner Stolpersteine sind in einer Datenbank vom NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln erfasst. Zur Erinnerung an Max Zienow verlegte Künstler Gunter Demnig vor dem Haus Virchow Straße 3 einen Stolperstein, der den Mut des Lindenthaler Bürgers in Zeiten der Angst würdigt. Looking for reliable information or news facts about WW2? Jahrestages des Deportationsbefehls von Heinrich Himmler für „Zigeuner“ initiiert. Elsdorf • Dezember 1930 in Köln-Lindenthal als Tochter von Georg Ludwig Sussmann und Alma Sussmann geb. Am Abend erhielt Gunter Demnig den Eugen-Kogon-Preis der Stadt Königstein. Am 4. Fühlingen | Appellhofplatz 23-25 50667 Köln 0221/2212-6332 Führungen: 0221/2212-6331 nsdok@stadt-koeln.de . Rheinbach • Walter Herz, geboren am 11. Bedburg • Wesseling, Rhein-Sieg-Kreis: Bickendorf | Er entwickelte das Projekt Anfang der 90er Jahre. Wermelskirchen, Altstadt-Nord | März 2013 verlegte Gunter Demnig einen neuen Stolperstein vor dem Kölner Rathaus. weibliche Epileptische zu Immenrath“ aufgenommen. In unsere Tour durch das bürgerliche Lindenthal werden wir Stolpersteine zu den unterschiedlichen Verfolgungsgruppen im Nationalsozialismus besuchen. Dünnwald | Hürth • Zollstock | NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln (Hrsg. All rights reserved. Duitsland Noordrijn-Westfalen Köln-Lindenthal Deze Stolperstein (ook wel Struikelsteen genoemd) herdenkt: Edith Stein (geb. Kerpen • Eschweiler • Ernst Heinrich Mueller (faith unknown) Dezember 1992 anlässlich des 50. Radevormwald • Dezember 1992 anlässlich des 50. Leverkusen, Städteregion Aachen: Privacy statement, cookies, disclaimer and copyright, Belgium (1830-present, Constitutional Monarchy), Canada (1931-present, Constitutional Monarchy), Documentation Centre National-Socialism - Köln, Air-Raid Shelter Herthastraße - Köln-Zollstock, Air-raid Shelter Zollstock - Köln-Zollstock, Former Gestapo Headquarters Cologne - Köln, Trail of Remembrance "May 1940 - 1000 Roma and Sinti" Fleischmengergasse - Köln, Memorial Abraham-Frank-Haus - Köln-Müngersdorf, Commonwealth War Cemetery Köln Südfriedhof - Köln, Stumbling Stones Kerpener Straße 9 - Köln-Lindenthal, Stumbling Stone Zülpicher Straße 189 - Köln-Sülz, Stumbling Stone Ägidiusstraße 66 - Köln-Lindenthal, Privacy statement, cookies, disclaimer and copyright. März 1913 in Köln-Lindenthal geboren und war katholisch. Königswinter • Er entwickelte das Projekt Anfang der 90er Jahre. Brühl • ohne Stolpersteine: Raderberg, Raderthal, Rondorf, Hahnwald, Godorf, Immendorf und Meschenich, ohne Stolpersteine: Weiden, Lövenich und Widdersdorf, ohne Stolpersteine: Vogelsang, Bocklemünd/Mengenich, Ossendorf und Widdersdorf, ohne Stolpersteine: Merkenich, Seeberg, Heimersdorf, Lindweiler, Pesch, Esch/Auweiler, Volkhoven/Weiler, Chorweiler, Blumenberg, Roggendorf/Thenhoven und Worringen, ohne Stolpersteine: Westhoven, Ensen, Gremberghoven, Eil, Urbach, Elsdorf, Grengel, Wahnheide, Wahn, Lind, Libur, Langel und Finkenberg, ohne Stolpersteine: Vingst, Ostheim und Neubrück, ohne Stolpersteine: Buchheim, Höhenhaus, Stammheim und Flittard, Kreisfreie Städte: Oktober 1943 erfolgte die Verlegung nach Hadamar, wo sie zehn Tage später ermordet wurde. Zündorf, Stolpersteine. Hückeswagen • Der erste Stolperstein, auf dem das Datum des Beginns der Deportationenund die ersten Worte des Befehls eingraviert waren, wurde an diesem Tag vor dem Historischen Rathaus der Stadt Kölnverlegt. Im Juli 2000 wurden die ersten Stolpersteine mit behördlicher Genehmigung, offiziell und legal in der Aachener Straße 28 verlegt. Braunsfeld | 24 Stolpersteine an zehn Stellen kamen zu den 18 bereits im November 2013 verlegten Stolpersteinen dazu. Euskirchen • Eitorf • Rath/Heumar | Windeck, Rheinisch-Bergischer Kreis: Mauenheim | Weidenpesch | Sie erinnern an Juden, Sinti und Roma, Euthanasie-Opfer, Homosexuelle, Zeugen Jehovas und politisch Verfolgte. Klettenberg | Langerwehe • Second World War (1939-1945) Bachemer Straße 95, Köln-Lindenthal; Germany Nordrhein-Westfalen Köln-Lindenthal; These memorial stones (so called Stolpersteine of stumbling blocks) commemorate: Josef Alexander (born 1866, murdered in Theresienstadt on 27-7-1942) Hermann Kahn (born 1870, … Riehl | These memorial stones (so called Stolpersteine of stumbling blocks) commemorate: Stolpersteine Köln Aachener Strasse 409 Verlegestelle David und Ernst Ichenhaeuser.jpg 4,480 × 2,520; 6.85 MB Stolpersteine Köln Helene Mayer Stadtwaldgürtel 6.jpg 1,895 × 1,891; 3.94 MB Stolpersteine Köln Martha Marx Stadtwaldgürtel 6.jpg 2,088 × 2,113; 4.55 MB Weiter geht es zur Familie vom Arzt Dr. Friedrich Pincus, der erst Armenarzt und dann als Augenarzt auf dem Ring gearbeitet hatte. Starb im April 1941 bei einem Verkehrsunfall in Köln-Lindenthal. Humboldt/Gremberg | Die Steine berichten von Opfern des Nationalsozialistischen Regimes. Impressum / Datenschutz . Ein 10 × 10 cm großer, mit einer gravierter Messingplakette verkleideter Betonquader erinnert auf dem Bürgersteig vor dem letzten frei gewählten Wohnort an die Verfolgten der Nationalsozialisten, die in verschiedene Konzentrationslager deportiert und dort ermordet, vertrieben oder in den Suizid getrieben wurden. Nippes | Dezember 1992 anlässlich des 50. Die Laudatio von Prof. Manfred Schneckenburger lesen Sie hier. Aachen • Lindenthal - Insgesamt 42 neue „Stolpersteine“ werden aktuell an 18 Orten von Künstler Gunter Demnig verlegt. Die Liste der Stolpersteine in Köln führt die vom Künstler Gunter Demnig verlegten Stolpersteine in Köln auf. Die letzte Verlegung von Stolpersteinen in Köln fand am 5. und 6. Holweide | Was sind Stolperstein? Dellbrück | Unter anderem wurde der Initiator und Erfinder der Stolpersteine auch in der Kinkelstraße 9 aktiv. The following other wikis use this file: Usage on de.wikipedia.org Liste der Stolpersteine im Kölner Stadtteil Lindenthal; Metadata. November bis 22. Lohmar • Hedwig Hammel (born 1872, Suicide on 23-1-1943) File:Stolpersteine Köln, Verlegestelle Sülzburgstraße 231.jpg; File:Stolpersteine Köln, Wohnhaus Sülzburgstraße 231.jpg; File usage on other wikis. Adresse. Enders geboren. Nideggen • Auf Initiative des Pfarrers Kurt Pick der Kölner Antoniter-Gemeinde stellte Demnig 1994 in der Kirche 230 Stolpersteine für ermordete Roma aus. Do you want to create your own battlefield tour to sights of wars from the past? Germany Nordrhein-Westfalen Köln-Lindenthal These memorial stones (so called Stolpersteine of stumbling blocks) commemorate: Hedwig Hammel (born 1872, Suicide on 23-1-1943) Leo Hammel (born 1893, faith unknown) Das Spektrum reicht von der Konventualin Edith Stein zu den Größen der Kölner Kunstszene wie der Familie Sander und … Düren • Und damit die Steine auch augenfällig sind, hat Gunter Demnig die Steinquader mit einer Messingplatte versehen und beschriftet. Diese beiden Stolpersteine in Braunsfeld wurden in Gedenken an Irma Kramer und Dr. Albert Kramer verlegt. Nun … Hinweis: 2010 wurde der am 16. ): Diese Seite wurde zuletzt am 19. Do you have more information about this location? Die Liste der Stolpersteine beruht auf den Daten und Recherchen des NS-Dokumentationszentrums der Stadt Köln, zum Teil ergänzt um Informationen und Anmerkungen aus Wikipedia-Artikeln und externen Quellen. Dezember 1930 gebar Alma in Lindenthal die gemeinsame Tochter Liselotte. Sie zog zu ihm nach Köln-Lindenthal, wo Georg 1930 ein schlichtes Zweifamilienhaus gekauft hatte. Hellenthal • Das Kunstprojekt wurde von Gunter Demnig am 16. Diese kleinen Erinnerungsmale werden genau an den Orten verlegt, an denen Menschen vor ihrer Flucht oder Verhaftung durch den Terror des Nationalsozialismus gelebt haben. Die Steine sind Erinnerungspunkte an die Menschen, die vertrieben, verschleppt, ermordet wurden. Herzogenrath • For more information and pictures, please visit Stolpersteine in Cologne (in German). Köln-Lindenthal: Stolpersteine erinnern an jüdische Familie Heymann . Oktober 2020 statt. Duitsland Noordrijn-Westfalen Köln-Lindenthal Deze Stolperstein (ook wel Struikelsteen genoemd) herdenkt: Hans Ballin (geb. Nümbrecht • Bornheim • 1891, vermoord in Auschwitz op 9-8-1942) Deze koperen plaquettes zijn in de stoep te vinden voor de huizen waarvan de voormalige, … Über das Kölner Stadtgebiet verteilt sind kleine Gedenktafeln, sogenannte Stolpersteine, in den Boden eingelassen. Ein Museum der Stadt Köln Heinsberg • Buchforst | Troisdorf • Januar 1995 verlegte Demnig damals noch ohne offizielle Genehmigung durch Behörden die ersten Stolpersteine ebenerdig in Köln. Zunächst hatte die junge Familie einen guten Start. Das von Bernward Micken zum Beispiel. Meckenheim • Bayenthal | Die Orte verteilen sich über die ganze Stadt, von Porz nach Rodenkirchen, von der Innenstadt über Sülz nach Nippes und Mülheim. Weilerswist • Ihre Mutter und sie selbst waren evangelisch, ihr Vater jüdisch. Dezember 2020 um 11:37 Uhr bearbeitet. Frechen • Das Kunstprojekt wurde von Gunter Demnig am 16. Seit 1990 entwickelte Gunter Demnig das Projekt „Hier wohnte - Stolpersteine" mit verschiedenen Erinnerungsmalen, die er in Köln erstmals zum Gedenken an die Verfolgung von Sinti und Roma anbrachte. Altstadt-Süd | The small copper plaques, in the pavement in front of houses of which the (mostly Jewish) residents were murdered by the Nazis, mention the name, date of birth and place (mostly a concentration camp) and date of death. Simmerath-Eicherscheid • Nörvenich • Der erste Stolperstein, auf dem das Datum des Beginns der Deportationen und die ersten Worte des Befehls eingraviert waren, wurde an diesem Tag vor dem Historischen Rathaus der Stadt Köln verlegt. Köln Lindenthal „Stolpersteine“ und Blumen: Schüler gedenken aus Köln vertriebener Juden „Stolpersteine“ und Blumen: Schüler gedenken aus Köln vertriebener Juden . Bonn • Erkelenz • Mechernich • „Stolpersteine“ etwas verlegt. Poll | noch unvollständig), Namen von aus Frankreich deportierten Juden sowie in Lagern in Frankreich verstorbenen oder in Frankreich exekutierten Juden, Bilddatenbank von Porträts und Passfotos von Menschen, die von der Kaserne Dossin in Mechelen nach Auschwitz deportiert wurden, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Liste_der_Stolpersteine_in_Köln&oldid=206686305, „Creative Commons Attribution/Share Alike“. KÖLN taz Außergerichtlich geeinigt haben sich ein Hausbesitzer in Lindenthal, die Stadt und der Künstler Gunter Demnig. © 1996-2020 STIFTUNG – SPUREN – Gunter Demnig | Template:Footer.html Die Liste der Stolpersteine in Köln führt die vom Künstler Gunter Demnig verlegten Stolpersteine in Köln auf. Kalk | Unsere Tour startet an der Gleueler Str., wo die Journalistin Hilde Spier mit ihrer Familie wohnte.