(dpa/lsw) Lange hatte man an ihm festgehalten, nun sind die Tage von Peter Spuhler offenbar gezählt: Der umstrittene Generalintendant des Badischen Staatstheaters in Karlsruhe … Das STAATSTHEATER KARLSRUHE, Generalintendant Peter Spuhler, ist eines der größten Mehrsparten-Theater in Deutschland. 1. Preis des Deutschen Musikrats“ für das Konzert „Rap it Like Heidelberg“ sowie der „Götz-Friedrich-Studiopreis“, der erstmals vergeben wurde, für den Heidelberger Regieassistenten Elmar Supp und die Kirchenoper „Noahs Flut“. Er gründete zwei neue Sparten, das „Junge Staatstheater“ und die Bürgerbeteiligungssparte „Volkstheater“ und eröffnete eine neue Studio-Bühne sowie ein Probebühnenzentrum. Darüber hinaus ist er Mitglied der Deutschen Akademie für Darstellende Kunst und der Freien Akademie der Künste Rhein-Neckar, des Chambre Professionnelle des Directeurs d´Opéra, der französischen Intendantenvereinigung, Vorstandsmitglied des europäischen Opernnetzwerkes „Opera Europa“.Immer wieder wird er als Gastdozent angefragt, so von der Ludwig-Maximilians-Universität München in Verbindung mit der dortigen Theaterakademie, von den Universitäten von Mannheim und Heidelberg und jüngst auch für den Studiengang Arts-Administration der Universität Zürich. Er gründete zwei neue Sparten, das „Junge Staatstheater“ und die Bürgerbeteiligungssparte „Volkstheater“ und eröffnete eine neue Studio-Bühne sowie ein Probebühnenzentrum. November 2020 begrüßt die CDU Karlsruhe die angekündigte Trennung vom Generalintendanten Peter Spuhler und fordert darüber hinaus dessen sofortige Freistellung. Peter Spuhler succeeded him at the beginning of the 2011/12 season and continues to serve in that post. Peter Spuhler, General manager Staatstheater Karlsruhe; Dubravka Vrgoč, ETC President; Wolfram Jäger, First deputy mayor/Mayor for culture of Karlsruhe; Data Tavadze, Fast Forward 2016 award winner; Badisches Staatstheater, Mittleres Foyer Performances 19h–20h30. Platz in der Kritikerumfrage der „Deutschen Bühne“ 2012 in der Rubrik „beste Gesamtleistung eines Theaters“ und den Preis des deutschen Verlegerverbands 2012 für das interessanteste Musiktheaterprogramm. Am Badischen Staatstheater Karlsruhe werden Intendant Peter Spuhler und sein Führungsstil kritisiert. Tabula rasa – reiner Tisch, das ist im Fall des Karlsruher Generalintendanten und früheren Heidelberger Theaterchefs Peter Spuhler die beste Lösung. Darauf hat sich am Freitag der Verwaltungsrat verständigt. Mit dem gleichen deutlichen Ergebnis wurde später sein Vertrag verlängert. Karlsruhe (dpa / lsw) - The administrative board of the Badisches Staatstheater has to decide today on the planned dissolution of the contract of the controversial general manager Peter Spuhler. Und dann ging alles plötzlich ganz schnell. 16th Jan, 2020. Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland. The Badisches Staatstheater Karlsruhe is a theatre and opera house in Karlsruhe, Germany. Es geht um Machtmissbrauch, sexuelle Belästigung und einen fragwürdigen Führungsstil. Copyright © 27/12/2020 Alamy Ltd. All rights reserved. Bereits in den drei Jahren in Tübingen hatten Spuhler und sein Team mit ihrer Arbeit diesen Platz eingenommen. Der Verwaltungsrat des Badischen Staatstheaters beschloss in seiner jüngsten Sitzung in Karlsruhe, den bis 2026 laufenden Vertrag mit Generalintendant Peter Spuhler zum Ende der aktuellen Spielzeit im Sommer 2021 vorzeitig aufzulösen. Im Frühjahr 2009 wurde Peter Spuhler zum Generalintendant des Badischen Staatstheaters Karlsruhe gewählt und trat sein Amt mit Beginn der Spielzeit 2011/12 an. Dass Land und die Stadt Karlsruhe als Träger werden den Verwaltungsrat um Zustimmung bitten, die Bedingungen für eine solche Auflösung im Einvernehmen mit Peter Spuhler zu klären. 13 tuh meeldimist. Er gründete zwei neue Sparten, das „Junge Staatstheater“ und die Bürgerbeteiligungssparte „Volkstheater“ und eröffnete eine neue Studio-Bühne sowie ein Probebühnenzentrum. Das könnte Sie auch interessieren Karlsruhe Kritik an Staatstheater-Intendant Peter Spuhler: "Kontrollzwang, Misstrauen, cholerische Ausfälle" OB Mentrup "nimmt Schilderungen ernst" Offizielle Facebook-Seite vom STAATSTHEATER KARLSRUHE www.staatstheater.karlsruhe.de Rechtsträger: Land Baden-Württemberg, vertreten durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Stuttgart. Als weitere Auszeichnungen erhielt das Heidelberger Theater darüber hinaus den „1. Peter Spuhler wurde 1965 in Berlin geboren. Geschäftsführender Direktor: Johannes Graf-Hauber. Für diese Initiative erhielten die beteiligten Theater 2010 mit der BASF den „Kulturpreis der Deutschen Wirtschaft“. Karlsruhe. Eine Doppelspitze gibt es in Karlsruhe zwar seit 2018 auf dem Papier, intern aber gilt der Geschäftsführende Direktor Johannes Graf-Hauber als keineswegs gleichberechtigt mit Peter Spuhler. Peter Spuhler wurde 1965 in Berlin geboren. Dem Verwaltungsrat wird in seiner Sitzung am 30. Staatstheater Karlsruhe: Schwere Vorwürfe von scheidenden Mitarbeitern Erneut verlässt ein hochkarätiger Mitarbeiter das Badische Staatstheater Karlsruhe auf eigenen Wunsch. Das Landestheater erreichte unter seiner Leitung die höchste Vorstellungszahl aller Theater im deutschsprachigen Raum sowie den besten Effizienzschlüssel aller Theater in Baden-Württemberg und wurde vor allem durch seine innovativen Inszenierungen und seine Arbeit mit jungen Autoren überregional bekannt. Peter Spuhler studierte Regie und Dramaturgie am Max-Reinhardt-Seminar in Wien. Nach knapp vier Jahren im Amt kann man aber vermuten, daß er noch viel Arbeit vor sich hat, um die bisher negative Gesamtbilanz seiner Intendanz zu drehen. Peter Spuhler, Generalintendant des Badischen Staatstheaters Karlsruhe, schaut in die Kamera. Badisches Staatstheater Karlsruhe, Spielzeit-Archiv 2015/16. Die stetige Öffnung des Theaters nach Außen führte 2014 zur Nominierung des Staatstheaters beim „International Opera Award“ in der Kategorie Accessibility.Im Frühjahr 2012 beschloss der Verwaltungsrat des Staatstheaters Karlsruhe einstimmig eine Generalsanierung sowie den Neubau eines Schauspielhauses mit integriertem Kinder- und Jugendtheater in einem Kostenrahmen von 120 Millionen Euro. Der Verwaltungsrat des Badischen Staatstheaters in Karlsruhe hat am Montagabend beschlossen, den Vertrag des Generalintendanten nach der zweiten Laufzeit zu beenden. Alamy and its logo are trademarks of Alamy Ltd. and are registered in certain countries. B. zur Erstellung der Kunstkonzeption des Landes Baden-Württemberg, der Studienstiftung des Deutschen Volkes, des Rotary Clubs Karlsruhe und des Heidelberg Clubs International.Von Juli 2006 bis Oktober 2010 war Peter Spuhler, der innerhalb seiner Heidelberger Intendanz auch die Festivals „Heidelberger Stückemarkt“, „Heidelberger Schlossfestspiele“ und „Winter in Schwetzingen“ verantwortet, Sprecher der Festivalgruppe der Metropolregion Rhein-Neckar, die sich mit der Profilierung der Metropolregion als Festivalregion beschäftigt. Peter Spuhler wurde 1965 in Berlin geboren. In Karlsruhe ärgern sich Mitarbeiter des Badischen Staatstheater über ihren Chef. Er studierte Regie und Dramaturgie am Max-Reinhardt-Seminar in Wien, Österreich, und erhielt sein Diplom mit Auszeichnung sowie einen Preis des Österreichischen Wissenschaftsministeriums für seine Diplominszenierung. Die im Verwaltungsrat im Juli 2020 beschlossenen Maßnahmen am Badischen Staatstheater werden konsequent umgesetzt. Er studierte Regie und Dramaturgie am Max-Reinhardt-Seminar in Wien, Österreich, und erhielt sein Diplom mit Auszeichnung sowie einen Preis des Österreichischen Wissenschaftsministeriums für seine Diplominszenierung. Darüber hinaus ist er Mitglied der Intendantengruppe des Deutschen Bühnenvereins, des Verleger- und Rundfunkausschusses des Bühnenvereins sowie Stellvertretendes Mitglied im Verwaltungsrat des Bühnenvereins und Mitglied im Verwaltungsrat der Versorgungsanstalt der deutschen Bühnen. Thomas Spuhler. Shoreham, NY. Die Verkündung der Verwaltungsratsspitze, eine Auflösung des bis 2026 laufenden Vertrags von Peter Spuhler als Generalintendant des Badischen Staatstheaters anzuvisieren, kam überraschend - aber dennoch, wie es im Krimi oft heißt, keine Sekunde zu früh. Die Sommerpause brachte ihm hoffentlich etwas Frischluft und Einsicht in seine Situation, die es angesichts der Proteste von allen Seiten gegen seine Intendanz aus demokratischem Anstand gebietet, den Weg frei zu machen für einen Neustart. Der umstrittene Generalintendant des Badischen Staatstheaters in Karlsruhe, Peter Spuhler… Peter Spuhler wurde 1965 in Berlin geboren. Intendant Peter Spuhler: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Untreue Wie die „Bild“ berichtet, hat auch Generalintendant Peter Spuhler Ärger mit der Staatsanwaltschaft. Foto: Florian Merdes. Karlsruhe. Copyright complaints  ~   232,673,298 stock photos, vectors and videos, https://www.alamy.com/licenses-and-pricing/?v=1, https://www.alamy.com/karlsruhe-germany-16th-jan-2020-peter-spuhler-general-director-of-the-badisches-staatstheater-karlsruhe-opens-two-double-doors-to-a-balcony-at-the-theatre-to-dpa-renovation-of-the-baden-state-theatre-is-being-prepared-credit-uli-deckdpaalamy-live-news-image340599829.html. Mit einer Bitte um Verzeihung und der Ankündigung von Veränderungen hat Spuhler auf die schweren Vorwürfe gegen ihn reagiert. Innerhalb der ETC entstand ein Klassenzimmerstück mit dem Théâtre de Genève im Rahmen der Initiative „Young Europe“. Im Vorfeld der Sitzung des Verwaltungsrates des Badischen Staatstheaters am kommenden Montag, 30. Anschließend wurde er zum Ehrenmitglied der Gesellschaft ernannt. Mit einem außergewöhnlichen und innovativen Spielplan, den er mit Deutschlands jüngstem Generalmusikdirektor, Cornelius Meister, mit den Operndirektoren Bernd Feuchtner und Joscha Schaback sowie den Schauspieldirektoren Axel Preuß und Jan Linders realisierte, erreicht er überregionales Ansehen. Seine Wahl erfolgte ohne Gegenstimme, bei einer Enthaltung. Das Staatstheater wurde Mitglied der ETC und gewann eine Förderung aus dem Fonds „Heimspiel“ der Bundeskulturstiftung für sein Projekt „Gastfreund / Die Argonauten“. Terms and conditions  ~   Peter Spuhler muss den Hut nehmen. Forschung, Produktion, Ausstellungen: Das ZKM widmet sich den aktuellen Entwicklungen in Kunst und Gesellschaft in allen Medienformaten und -verfahren. Karlsruhe, 19.11.2020. Anders als bisher sprechen er und weitere scheidende Mitarbeiter über ihre Beweggründe. Er studierte Regie und Dramaturgie am Max-Reinhardt-Seminar in Wien, Österreich, und erhielt sein Diplom mit Auszeichnung sowie einen Preis des Österreichischen Wissenschaftsministeriums für seine Diplominszenierung. Foto: Florian Merdes. Foto: Florian Merdes. Mit den Sparten OPER, BALLETT, KONZERT, SCHAUSPIEL, VOLKSTHEATER und JUNGES STAATSTHEATER erreichen wir mit rund 750 festen Mitarbeiter*innen aus über 45 Herkunftsländern in über 900 Veranstaltungen pro Spielzeit über 300.000 Besucher*innen und bieten … Karlsruhe. Am Staatstheater Karlsruhe hat die 100%-Frauenquote in der Schauspielregie für Aufsehen gesorgt. Badisches Staatstheater Karlsruhe. Mit einer guten Stunde Verspätung gab die Vorsitzende des Gremiums, Baden-Württembergs Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne), dies in einer Online-Pressekonferenz bekannt. Badisches Staatstheater Karlsruhe | Spielzeit-Archiv 2018/19. Stattdessen will man mit einem großen Maßnahmenangebot die Krise wieder in den Griff bekommen. Peter Spuhler Generalintendant bei Badisches Staatstheater Karlsruhe. Mit Hilfe eines „Bürgerkomitees zur Rettung des Theaters“ gelang es, innerhalb von nur wenigen Jahren, fast 20 Millionen an Spendengeldern für dieses Vorhaben zu sammeln. Mit einem viertägigen VerfassungsFEST feierte Karlsruhe vom 22. bis 25. Land und Stadt Karlsruhe wollen Spuhlers Abgang Veröffentlicht am 18.11.2020 | Lesedauer: 3 Minuten Peter Spuhler, Generalintendant des Badischen Staatstheaters Karlsruhe, lächelt. Mannheim. Romeo and Juliet–next generation, after William Shakespeare. Achim Thorwald became the Intendant in summer 2002 and held that post until the end of the 2010/11 season. Peter Spuhler, General Director of the Badisches Staatstheater Karlsruhe, opens two double doors to a balcony at the theatre. Susanne Benda , 18.11.2020 - 14:58 Uhr. Der Generalintendant des Badischen Staatstheaters in Karlsruhe, Peter Spuhler, bleibt im Amt. In seiner Zeit als Intendant steigerte er die Zuschauerzahlen und Auslastung des Theaters und gewann diverse Bestplatzierungen in Fachzeitungen. Auch in Heidelberg erreichte er wieder Rekordbesucherzahlen und -einnahmen und konnte ein deutlich jüngeres Publikum für die Aufführungen und Konzerten gewinnen. Peter Spuhler wird als Sanierungsintendant bis dahin einiges zum zukünftigen Aussehen und Auftreten des Badischen Staatstheaters beitragen.